HOTEL&DESIGN | Virtuelle Beratung im Online-Reisebüro: Best4Travel startet Crowdinvesting bei CONDA
12972
post-template-default,single,single-post,postid-12972,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-1.0.0,onyx-ver-1.9,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Virtuelle Beratung im Online-Reisebüro: Best4Travel startet Crowdinvesting bei CONDA

Der deutschsprachige Reisemarkt befindet sich im Umbruch. Einerseits geht der Trend klar in Richtung individualisierter Reisen, andererseits verlagern sich die Buchungen immer mehr ins Internet. Der auf Fern- und Individualreisen spezialisierte Reiseveranstalter Best4Travel trägt beiden Trends Rechnung und wird 2019 mit der innovativen Buchungsplattform best4booking.at online gehen. Mittels künstlicher Intelligenz etabliert das Unternehmen die Beratungs- und Servicestandards seiner Reisebüros auch im Netz und macht sie rund um die Uhr zugänglich. Unter www.conda.at können Crowdinvestoren ab sofort in die Zukunft des Online-Reisemarkts investieren.

 

Wien, am 10. September 2018. Der Reiseveranstalter Best4Travel mit Sitz im niederösterreichischen Ebreichsdorf hat sich als Spezialist für Fern- und Individualreisen einen Namen gemacht. Neben der Kompetenz als Reiseveranstalter setzt man auf hohe Beratungs- und Servicequalität bei individuell zusammengestellten Reisen. Sein Know-how will Best4Travel nun auch in den Online-Bereich transferieren und plant, im ersten Halbjahr 2019 mit einem innovativen Reiseportal online zu gehen. „Wir möchten neben dem klassischen Direkt- und Reisebürovertrieb auch als virtuelles Reisebüro fungieren, das mit keinem herkömmlichen Buchungsportal vergleichbar ist. Also maßgeschneiderte Reisebausteine und individuell nützliche Hintergrundinfos statt Urlaub von der Stange“, erklärt Mirko Lukic, Geschäftsführer der Jedek Reisen GmbH, die unter dem Markennamen Best4Travel maßgeschneiderte Fernreisen anbietet.

 

Mirko Lukic, Geschäftsführer der Jedek Reisen GmbH; Foto: Best4Travel

 

Reisebüro-Service im Internet
Dass Best4Travel diesen Schritt setzt, kommt nicht von ungefähr. Denn aufgrund verschiedener Studien geht man in der Branche davon aus, dass in der DACH-Region bereits vor dem Jahr 2020 die Mehrheit der Urlaubsreisen digital gebucht werden wird. Zudem verzeichneten Online-Reiseportale in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Vorjahr vier Mal so starkes Buchungswachstum wie stationäre Reisebüros. Daher sind Online-Plattformen auch das Segment mit der stärksten Wachstumsrate in der Reiseindustrie. „Natürlich gibt es bereits etliche Online-Reisebuchungsportale. Wer sich heute eine individuelle Reise im Internet zusammenstellen möchte, stößt jedoch rasch an seine Grenzen“, sagt Lukic. Das Portal best4booking.at soll daher die Vorteile eines klassischen Reisebüros – wie das Eingehen auf Kundenwünsche und das Know-how der Berater – ins Netz bringen. „Ziel ist es, dass sich der User seine ganz persönliche Traumreise jederzeit in einfachen Schritten zusammenstellen kann und dabei gegenüber einer stationären Reisebüro-Buchung nichts an Beratungsqualität und Service einbüßt“, bringt der Geschäftsführer das Konzept auf den Punkt.

 

Virtueller Reiseberater und Troubleshooter
Bereits seit einigen Jahren arbeitet Best4Travel daran, das Online-Portal zu entwickeln und vor allem die Produktdatenbank optimal auszugestalten. Die ständig gepflegte und erweiterte Datenbank, gepaart mit der Möglichkeit, einzelne Reisebausteine wie Flug, Hotel, Ausflüge, Mietwagen etc. leicht miteinander zu kombinieren, sollen ab nächstem Jahr Urlaubssuchende mit Fernweh überzeugen. Künstliche Intelligenz in Form eines virtuellen Reiseberaters und Chatbots führen die User durch die einzelnen Schritte auf der Plattform – von der Auswahl des Urlaubsorts und Reisezeitraums über die gewünschten Flüge und Aktivitäten vor Ort bis hin zur finalen Buchung. „Sämtliche Produkte sind mit Bildern und Insider-Tipps hinterlegt, User können sich auch Videos ansehen. Dieses Know-how zeichnet uns als Spezialreiseveranstalter aus. Zudem wird die Plattform auch auf etwaige Probleme bei der Reiseplanung aufmerksam machen, etwa wenn man 18 Stunden benötigen würde, um mit dem Mietwagen an einem Tag von A nach B zu kommen“, verrät Lukic. Bis zum endgültigen Abschluss der Buchung können Nutzer ihr Reisepaket stets einfach verändern oder erweitern.

 

 

Investment in die Zukunft des Online-Reisemarkts
Um den Start des Online-Portals zu beschleunigen und den letzten Feinschliff vorzunehmen, startet Best4Travel eine Crowdinvesting-Kampagne bei CONDA. Reiseaffine Investoren können sich ab einem Betrag von 100 Euro unter www.conda.at beteiligen. Für das siebenjährige Nachrangdarlehen wird – abhängig vom Unternehmenserfolg – eine durchschnittliche Verzinsung von 7,64% pro Jahr erwartet. Der Basiszinssatz beträgt 5%. Investments ab 500 Euro belohnt das Unternehmen zusätzlich unter anderem mit Reisegutscheinen. Insgesamt möchte Best4Travel 300.000 Euro aus der Kampagne lukrieren, wobei die Fundingschwelle bei 100.000 Euro liegt. Derzeit hat das Unternehmen einen Kundenstock von rund 20.000, der mit dem Online-Portal – zunächst im DACH-Raum – deutlich erweitert werden soll. Im Vorjahr erzielte Best4Travel einen Umsatz von mehr als 13 Millionen Euro. Als kurzfristiges Ziel soll der Umsatz 2019 um 1,5 Millionen steigen, 2020 um weitere zwei Millionen. Langfristig strebt das Unternehmen einen Marktanteil von 5% auf Europas Fernreisemarkt an.

 

 


 

Über die Jedek Reisen GmbH
Die Jedek Reisen GmbH ist zugleich Reiseveranstalter und Reisebüro. Als Kerngeschäft vertreibt das Unternehmen Reisen, sowohl über Reisebürovertriebspartner in Österreich, Deutschland und Südtirol, als auch in eigenen Reisebüros. Das Unternehmen machte sich in seiner fast 40-jährigen Geschichte zunächst den Namen, DER Afrika-Spezialist Österreichs zu sein. Seit 2009 wurde das umfangreiche Produktportfolio sukzessive um Australien, Neuseeland, die Südsee, Mittel- und Südamerika sowie um die Karibik erweitert. Heute bietet die Jedek Reisen GmbH unter dem Markennamen Best4Travel maßgeschneiderte und flexible Reisen in über 50 Länder an und ist dabei auf Kleingruppenreisen, Privatreisen, (geführte) Mietwagentouren und klassische Badeurlaube fokussiert.

 

Nähere Informationen unter: www.best4travel.at
Infos zur Crowdinvesting-Kampagne unter: www.conda.at

 

ALLE NEWS …