HOTEL&DESIGN | Traditions-Gin Finsbury erstrahlt nach Relaunch in frischem Design
17161
post-template-default,single,single-post,postid-17161,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-2.0.0,onyx-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

© Finsbury

Traditions-Gin Finsbury erstrahlt nach Relaunch in frischem Design

Modernes, urbanes Design setzt die Geschichte der Traditionsmarke gekonnt in Szene. Ab sofort in Österreich bei KATTUS-BORCO erhältlich.

 

1740 von Joseph Bishop in London gegründet, ist die Finsbury Distillery Company eine der ältesten Gin-Marken der Welt. Schon Jahrhunderte bevor Gin zum Trendgetränk wurde, setzte Finsbury international Maßstäbe für anspruchsvollen Qualitäts-Gin. Nach der Übernahme durch BORCO im Jahr 1993 wurde Finsbury als eine der bekanntesten Gin-Marken in Zentraleuropa etabliert, ist Marktführer in Skandinavien und wird zudem in über 30 Ländern vertrieben. Geschmacklich überzeugt Finsbury seit über 250 Jahren mit einem der ältesten Gin-Rezepte der Welt. Er ist einer der wenigen Gins, die heute noch in London produziert werden. Nach erfolgreichem Relaunch wird Finsbury nun auch zum optischen Genuss und lässt die Sorten „Finsbury London Dry Gin“ und „Finsbury 47“ im modernen, urbanen Design neu erstrahlen. Neben deutlich verschlankten, kantigeren Flaschendesigns warten die beliebten Gin-Klassiker künftig auch mit neuen Claims auf: „Yellow, since 1740“ und „Platinum, since 1740“ stehen dabei für die perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne. Die reiche Geschichte der Gin-Marke rückt in den Fokus. Ab sofort feiern die traditionsreichen Ginsorten mit KATTUS-BORCO ihr Debüt im neuen Design in Österreich.

 

„Im schnelllebigen Gin-Markt ist Finsbury eine konstante Größe, die britische Tradition hochhält und sowohl geschmacklich als auch im Design durch Nobelesse und Eleganz besticht. Ein Gin, wie man ihn sich aus dem Vereinigten Königreich eben erwartet; zurückhaltend, vornehm und charmant“, ist KATTUS-BORCO-Geschäftsführer Andreas Ruhland überzeugt.

 

Frisches Design ist „very british“
In ihrer Erscheinung mit prägnantem Wiedererkennungswert versehen, zeigt sich die Flaschenform nach dem Relaunch moderner, verschlankt und mit verbessertem Flaschen-Handling. Das zentrale Bauchetikett erfährt eine umfassende Überarbeitung: Die Wurzeln wahrend, greift das neue Design des „Yellow, since 1740“ das bunte Treiben der Londoner Szeneviertel auf und integriert es in die illustrierte Skyline der Stadt mit bekannten Wahrzeichen wie Palace of Westminster und der St. Paul’s Cathedral. Der traditionelle Finsbury-Gelbton als Basisfarbe des Etiketts setzt die auffällige Platzierung des Gründungsjahres sowie den Gründernamen Joseph Bishops in vornehmen Silber britisch-elegant in Szene.

 

Geschmacklich überzeugt „Yellow, since 1740“ mit leichten Zitrustönen und einer würzig-fruchtigen Anmutung. Mit seinen 37,5 Volumsprozent ist er seit über 250 Jahren ein vielschichtiger und vielseitiger London Dry Gin, der jedem Gin-Drink den perfekten Geschmack verleiht.

 

Finsbury 47 macht sich chic für trendige Bars
Auch der „Finsbury 47“ zeigt sich in neuem Kleid: Getragen von einer kantigeren Flaschenform wird der „Platinum, since 1740“ im schlicht-eleganten Premium-Look zum Blickfang in jeder Szene- und Mixologenbar. Linienförmige Verzierungen an der Flasche und schnörkelfreie Schriften am Bauchetikett sorgen für ein cleanes, modernes Design in zeitloser Optik. Als zentrales Element ziert das Gründungsdatum als Relief die Flasche und nimmt gleichermaßen gekonnt wie elegant Bezug auf die lange Geschichte der Marke Finsbury. Mit seinen 47 Volumsprozent zählt der „Platinum, since 1740“ zu den vergleichsweise hochprozentigen London Dry Gins.

 

Mit handverlesenen exotischen Früchten, feinsten Gewürzen und Kräutern verleiht er edlen Cocktails eine außergewöhnliche Note. Sechsfach destilliert aus hochwertigstem Getreide, wird der „Platinum, since 1740“ seit über 250 Jahren unverändert nach einem wohlgehüteten Rezept hergestellt.