HOTEL&DESIGN | Top-Manager netzwerken mit Top-Lehrlingen
14727
post-template-default,single,single-post,postid-14727,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-2.0.0,onyx-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Amuse Bouche Kick-Off Event 2019 © Amuse Bouche

Top-Manager netzwerken mit Top-Lehrlingen

Exklusiver Kick-Off vom „12. Amuse Bouche * Wettkampf der Top-Lehrlinge“

 

Wien – Der „Amuse Bouche * Wettkampf der Top-Lehrlinge“ startete diese Woche im Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel in die Wettkampf-Saison 2019. Bereits zum 12. Mal treten Top-Lehrlinge aus Küche und Service renommierter Spitzenhotels zum ebenso elitären wie spannenden Team-Wettkampf an.

 

Piroska Payer, Gesamtkoordinatorin Amuse Bouche, freut sich über den großen Erfolg der exklusiven Eröffnungsfeier: „Den talentierten Führungskräften von Morgen stehen mit ihrem Engagement viele Möglichkeiten für eine außergewöhnliche Karriere offen.“ Generaldirektor Thomas vanOpstal fesselte die Jugendlichen mit seiner persönlichen Erfolgsgeschichte in der internationalen Spitzenhotellerie: „Nutzt die Chance bei Amuse Bouche zu zeigen, was in euch steckt!“ Begeistert von den hochmotivierten Top-Lehrlingen waren viele Top-Manager, u.a. Brigitte Trattner (InterContinental Wien), Simone Dulies (Hotel Bristol Wien), Monique Dekker (Park Hyatt Vienna), Reiner Heilmann(Hotel Sacher Wien), Peter Katusak-Huzsvar (SO/ Vienna), Florian Wille (Palais Hansen Kempinski), Bastian Becker (Hotel Meliá), Dir. Gerhard Gucher (VAMED Vitality World), Matthias Grün (PANNATURA/Esterházy), Helmut Österreicher

 

ALLE NEWS …