HOTEL&DESIGN | Staatspreis für für LAUFEN Austria AG
13416
post-template-default,single,single-post,postid-13416,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-1.0.0,onyx-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

© BMDW/Matthias Silveri

Staatspreis für für LAUFEN Austria AG

Auch die Verpackung wird smart: Staatspreis für Smart Packaging B2B für LAUFEN Austria AG

 

 

Die LAUFEN Austria AG setzt auf die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit, auch in puncto Verpackung. So wurde der österreichische Sanitärkeramik-Spezialist beim 3. Österreichischen Verpackungstag in der Aula der Wissenschaften kürzlich mit den Staatspreis 2018 für Smart Packaging B2B ausgezeichnet: vom Wirtschaftsministerium und dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus.

 

Ziel war es, moderne Lösungen im Verpackungsbereich hervorzuheben, exzellente Projekte als Best-Practice-Beispiele auszuzeichnen und die heimische Branche international vor den Vorhang zu holen. Wie zum Beispiel die innovative, neue Transport-verpackung der LAUFEN Austria AG, die von einer Expertenjury aus 63 Einreichungen gekürt worden ist.
Entwickelt wurde diese bei einem gemeinsamen Workshop von LAUFEN Austria mit dem italienischen Möbelproduzenten Idea: Wurden früher leere Kartonagen zur Wiederverwendung von Idea an LAUFEN Austria retourniert, agiert man nun umweltschonender wie kostengünstiger. Denn die neue Verpackung ist wiederverwendbar, transportsicher und benötigt wenig Platz.

 

Innovative Verpackungen für innovative Produkte
Marc Viardot, Managing Director LAUFEN Business Unit Central Europe, Vorstand LAUFEN Austria und Director Marketing and Products von LAUFEN: „Innovation passiert bei uns nicht nur in puncto Produkt, wo wir ständig an neuen Lösungen, Materialien und Formen für die Zukunft arbeiten, sondern auch beim Thema Verpackung. Gemeinsam mit unserem Kartonlieferanten Dunapack Mosburger und Idea haben wir ein Projekt erfolgreich umgesetzt, das die internen Abläufe vereinfacht und dabei auch noch die Ressourcen schont. Denn nun senden wir unsere LAUFEN Pro Waschtische für die beliebten Kombipacks, also Waschtisch und Waschtischunterbau in einem Paket, nicht mehr einzeln voll kartoniert an unseren Möbelpartner Idea, wo aus diesen Waschtischen und ihren Möbeln jeweils ein Pack entsteht. Dank unserer neuen, innovativen Transportverpackung senden wir diese Kombipacks gesamt in der soeben ausgezeichneten Schutzverpackung. Damit werden Prozess- wie Verpackungskosten gespart. Eine Win-Win-Situation für alle Seiten, auch die Umwelt.“

 

ALLE NEWS …