HOTEL&DESIGN | Österreichs Jugendnationalteam der Köche holt Gold beim Villeroy & Boch Culinary World Cup 2018 in Luxemburg
13564
post-template-default,single,single-post,postid-13564,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-1.0.0,onyx-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Die neuen Kochweltmeister mit Trainern des Kochverbandes Österreich; © VKÖ Photoworks, Stephan Elsler

Österreichs Jugendnationalteam der Köche holt Gold beim Villeroy & Boch Culinary World Cup 2018 in Luxemburg

Villeroy & Boch gratuliert dem Weltmeister herzlich!

 

Mit zweimal Gold und der höchsten Punktezahl in der Gesamtwertung holten sich die Österreicher unter Trainer Alexander Forbes Junior den Weltmeistertitel am 29. November 2018 beim international renommierten Kochwettbewerb Villeroy & Boch Culinary Worldcup in Luxemburg.

 

Dem Team, das erstmals den Weltmeistertitel für Österreich erlangte, gehören an: Thomas Penz (Hotel Penz, Innsbruck), Michael Ploner (Hotel Central, Nauders), Manuel Hammerl (Landhaus Bacher, Mautern), Celino Waldner (Hangar 7, Salzburg) und Agnes Karrasch (Steirereck, Wien) mit Teamchef Philipp Stohner (Wifi, Tirol) und Nationalteamtrainer Alexander Forbes Junior (Verwöhnhotel Berghof, Salzburg).

 

Alle vier Jahre findet der Villeroy & Boch Culinary World Cup im Rahmen der Gastronomie-Fachmesse Expogast in Luxemburg statt – und dieser kulinarische Wettstreit zählt zu den wichtigsten weltweit. Mehr als 2.000 Köche aus 75 Nationen nahmen an fünf Wettbewerbstagen teil. Angerichtet wurden die Kreationen auf Tellern der Kollektionen Blossom und Stella Vogue von Villeroy & Boch. „Wir haben uns sehr darauf gefreut, neue kulinarische Trends aus aller Welt zu entdecken und die kreativen Meisterwerke der Teilnehmer auf unseren Tellern zu bewundern“, betonte Nicolas Luc Villeroy, Vorstand des Unternehmensbereichs Tischkultur bei Villeroy & Boch. Die begehrte Siegertrophäe überreichte den Österreichern der luxemburgische Großherzog Henri von Nassau zusammen mit Michel von Boch, Chairman oft the Family Council.

 

ALLE NEWS …