HOTEL&DESIGN | Jägermeister SCHOLARSHIP-Teilnehmerin kommt aus Österreich
14769
post-template-default,single,single-post,postid-14769,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx child-child-ver-1.0.0,onyx-ver-2.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,vertical_menu_background_opacity_over_slider vertical_menu_background_opacity_over_slider_on,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Jägermeister-Stipendiatin Pia Köfler © Pia Köfler

Jägermeister SCHOLARSHIP-Teilnehmerin kommt aus Österreich

Pia Köfler als eines der besten jungen Talente der internationalen Barkeeper-Szene ausgewählt

 

Wolfenbüttel/Wien, Juli 2019 – Pia Köfler und zwei weitere junge Barkeeper dürfen sich über das „Jägermeister Scholarship Berlin Edition“ freuen. Nach dem großen Erfolg des letztjährigen Debüts des „Scholarships“, der internationalen Version des von Jägermeister initiierten Stipendiums für Barkeeper, folgt diesen Sommer die zweite Ausgabe. Von Anfang August bis Ende Oktober werden die drei Stipendiaten aus Österreich, den USA und der Slowakei in der deutschen Hauptstadt leben und arbeiten.

 

Als ein jahrelanger Partner in der Bar-Branche fördert Jägermeister junge Talente und hilft dabei, einen professionellen Austausch zwischen Kollegen zu schaffen. Diese beiden Gedanken waren 2011 die Motivation, ein einzigartiges Stipendium, „Scholarship“, ins Leben zu rufen. Das Programm ist seit 2018 international, das Unternehmen lädt auch dieses Jahr drei nicht aus Deutschland stammende Barkeeper nach Berlin ein. Sie werden in namhaften Bars der Stadt arbeiten und spannende Erfahrungen sammeln.

 

Barkeeperin mit Talent
Die Barkeeperin Pia Köfler konnte sich gegen knapp 70 Mitbewerber behaupten. Sie kommt aus St. Pölten, studierte Tourismus und Marketing und hat mehrere Zertifikate in der Tasche, vom „Yellow Grade Certificate“ der World Flair Association, eine Auszeichnung zur „Junior Sommelière“ und als „Käse Connaisseur“. Zurzeit arbeitet sie in Wien. Sie bewarb sich für das Stipendium, weil sie ihr Profi-Wissen vertiefen und einen Mentor finden möchte.
Die beiden anderen Stipendiaten sind der Slowake Daniel Žigmund und der US-Amerikaner Josue Gonzalez.

 

Renommierte Berliner Bars als Praxis-Raum
Die drei Stipendium-Gewinner werden jeweils in einer anderen Berliner Bar arbeiten.
Pia Köfler wird im The Curtain Club im The Ritz-Carlton Berlin beschäftigt sein und dort ihr Können unter Bar-Chef Arnd Henning Heissen perfektionieren. Daniel Žigmund wird in der Sharlie Cheen Bar arbeiten, die Bar unter dem Management von Marius Döring hat sich gleichermaßen einen Namen durch ihre Party-Atmosphäre als auch durch die höchste Qualität der servierten Drinks gemacht. Josue Gonzalez wird hinter der Bar des neuen Truffle Pig, welches zum Neuköllner Lieblingsspot Kauz & Kiebitz gehört, anzutreffen sein. Bar-Manager Damien Guichard wird seinem jungen Kollegen mit Sicherheit einige Tipps und Tricks mitgeben können.

 

Rundum-Versorgung vom Feinsten
Zusätzlich zu ihrer Arbeit an der Bar können die drei Stipendiaten ein abwechslungsreiches Begleitprogramm erwarten, zum Beispiel einen Besuch der BCB, der Bar Convent Berlin, Teilnahmen an Workshops und ein Besuch in Wolfenbüttel, der Heimat von Jägermeister. Das Unternehmen wird das Trio auch in allen bürokratischen Belangen unterstützen, die mit einem langen Auslandsaufenthalt verbunden sind.
Während des Stipendiums wohnen die drei gemeinsam in einer Wohnung. Pia Köfler, Daniel Žigmund und Josue Gonzalez werden ihre Erfahrungen und Eindrücke in Form von Blog-Posts, Fotos und Videos auf der Hubertus Circle Website www.hubertuscircle.com als auch auf ihren Social Media Kanälen (@pk_bartending, @daniel_zigmund und @balancedbartender) mit der Welt teilen. „Wir freuen uns sehr auf Pia, Daniel und Josue sowie auch auf das neue Jahr des Scholarships. Unsere Stipendiaten konnten bisher immer langfristige, professionelle und private Beziehungen aufbauen“, sagt Cornelia Sutor, Global Experimental Marketing Managerin bei Mast-Jägermeister SE.

 

ALLE NEWS …